Antenne

You are currently viewing an older version of the article. Click here, to view the current version.

  • Wahl der Antenne

    Antenne


    Uplink + Downlink (TX/RX) mit Parabolspiegel


    Um QO-100 zu empfangen, benötigen Sie mindestens eine 85-cm-Schüssel und vorzugsweise 1 m oder mehr für DATV und am Rand der Ausleuchtungszone. Auf DishPointer erfahren Sie, wie Sie Ihre Schüssel auf den Satelliten Es'hail-2 ausrichten. Wählen Sie zuerst rechts "25.9E ES" und dann erst "Your location". Dann ziehen Sie die Richtungslinie genau auf Ihren Standort. Hier finden Sie auch den Skew-Winkel zur Justierung Ihres LNB. Nun solllten Sie Ihre Schüssel einfach ausrichten und erste Bakensignale empfangen können. Eine Feinjustierung können Sie jetzt über das Bakensignal vornehmen.


    Für den Uplink wählen Sie eine Patch-Antenne oder eine Helix als Feeder. Kurt, DJ0ABR, hat dazu einen Artikel für den Selbstbau eines Helix-Feeders geschrieben.


    Uplink / TX


    Helix:

    Wenn die Montage eines Parabolspiegels nicht möglich ist, hilft eventuell eine Helix-Antenne.


    Helix.png


    WiFi:


    Downlink / RX


    Yagi



    Inhaltsverzeichnis

Share