AMSAT-DL Sende- und Empfangsmischer für QO-100 (P4-A)

  • Hallo Peter,


    Ja, Alle nicht modifizierten LNBs haben ja eine LO von 9750 MHz. Damit das Multiplikatorverhältnis im AMSAT DownConverter V3d passt, muss man den Jumper, wie Du ja schon bestätigt hast, auf 10A gebrückt … 25 MHz   <-- Einstellung für (alle) unmodifiizierte LNB's einstellen.


    Ein Octagon OTSLO (1306) mit 2*27MHz Quarz und Golden Media GM-201 mit einem 25MHz Quarz funktionieren seit heute Nacht so.


    VY 73 de Joachim

  • DB2OS

    Changed the title of the thread from “AMSAT-DL Sende- und Empfagsmischer für QO-100 (P4-A)” to “AMSAT-DL Sende- und Empfangsmischer für QO-100 (P4-A)”.
  • ich hatte die Gelegenheit einen der neuen Upconverter V4.2 aus der Vorserie zu testen. Das Teil läuft richtig gut, habe meine Anlage inzwischen fest auf diesen Upconverter umgerüstet.


    Was ich so läuten gehört habe wird er wohl gegen Ende Januar lieferbar sein, aber da wird uns Peter sicher genauer Bescheid geben.


    Um euch schon vorab auf den neuen Upconverter heiß zu machen, habe ich ihn genau untersucht und im Detail dokumentiert.

    Die Infos und Bilder findet ihr auf www.dj0abr.de Kapitel es'hail-2 / Amsat-Upconverter-V42.


    DB2OS : Peter, falls du Infos von meiner Webseite benutzen möchtest, kannst du diese ohne vorher zu fragen rauskopieren. Alle Daten sind für die Amsat frei zugänglich. Oder ich kann dir auf Wunsch auch Dateien senden.


    vy 73, Kurt, DJ0ABR

  • dj0abr vielen herzlichen Dank, Kurt! Werde ich sehr gerne für unsere Homepage benutzen, ist wie schon beim DownConverter eine große Hilfe :-)


    Was ich so läuten gehört habe wird er wohl gegen Ende Januar lieferbar sein, aber da wird uns Peter sicher genauer Bescheid geben.


    Ja, sowas habe ich auch gehört ;-)

    Peter Gülzow | DB2OS | AMSAT-DL member since 1983 | JO42VG

  • Wann wird der Empfangskonverter wieder lieferbar sein ? Warte sehnsüchtig darauf ...

    Hallo Martin,

    dann hast Du leider die erste Runde schon verpasst.. bitte öfters beim SHOP vorbei schauen, es werden immer Teilmengen eingestellt um die Logistik nicht zu überfordern...


    :!:Achtung: Kein Versand zwischen dem 20.12. und 8.1.2020 wegen Betriebsferien an der Sternwarte Bochum!


    Habe gerade erfahren, dass in Bochum heute einige Pakete angekommen sind.. so kann dann hoffentlich noch eine größere Menge bestellt und ausgeliefert werden...

    Peter Gülzow | DB2OS | AMSAT-DL member since 1983 | JO42VG

  • Hello,

    on November 26, I purchased the new QO-100 downconverter TCXO+GPS, but I have not received my parcel till now and I don't understand if it has been shipped or not, as there is no tracking code displayed on my account, it only display that my order is "completed".

    Is this normal?


    Thank you for informations,


    Piero Forno, IK1IYU

  • IK1IYU Well, it was already sent out.. but unfortunately delivery to Italy and Spain often takes much longer than what would to be expected. In several cases the goods were even returned after 6 weeks for unknown reasons and needed to be sent again... let's hope it will arrive soon, or that "teleportation" will be possible one day ;-)

    Peter Gülzow | DB2OS | AMSAT-DL member since 1983 | JO42VG

  • Wann wird der Empfangskonverter wieder lieferbar sein ? Warte sehnsüchtig darauf ...

    73, Martin


    Hallo Martin,

    die 2.Runde ist eröffnet... schnell zugreifen.. 32 Stück sind verfügbar und würden nächste Woche noch zum Versand bearbeitet...

    https://shop.amsat-dl.org/prod…00-downconverter-tcxogps/

    73s Peter

    Peter Gülzow | DB2OS | AMSAT-DL member since 1983 | JO42VG

  • My QO-100 Downconverter V3D arrived today. I assembled it and ist works (see picture).

    With the LNB, I had no success: I bought an OPTICUM LPT-04H for modification, but it has an other PCB. No quartz ...


    So my question: Where can I get the right LNB ?


    73, Martin DL9SAD

  • Hallo zusammen,


    Kurz vor dem Jahreswechsel habe ich nun endlich Zeit gefunden den neuen AMSAT-DL Downkonverter V3d mit einem modifizierten LNB (MEGASAT - DIAVOLO TWIN LNB) zu testen.


    Einen ganz herzlichen Dank an Kurt (DJ0ABR) der die Modifikation ermöglicht hat!!

    Leider stellte sich auch ein Problem des Downkonverters heraus. Dank der Hilfe von Kurt ist jetzt aber alles wunderbar am laufen.


    Der modifizierte LNB wird über zwei Koax-Kabel angeschlossen und kann somit gleichzeitig den NB und WB Transponder empfangen. Das GPS-stabilisierte Referenzsignal vom Konverter (24 MHz oder 25 MHz - je nach Jumpereinstellung) wird dem LNB zugeführt und bleibt nach dem "GPS lock" genau auf der gewünschten Frequenz. Super!


    Weiterhin habe ich erstmal die 25 MHz Einstellung im Konverter gewählt (ergibt somit weiterhin LNB LO 9750 MHz), da in diesem Fall sowohl der modifizierte LNB als auch ein unmodifizierter LNB - ohne große Konfigurationsänderung - zum Testen verwendet werden kann. Die WB Ausgangsfrequenz liegt dann um 745 MHz. Dank des MiniTiouner Express und der MiniTioune Software von F6DZP ist auch hier der Empfang problemlos möglich.


    Alles in allem kann ich nur sagen, dass der AMSAT-DL Downkonverter V3d optimal an unterschiedliche Konfigurationen angepasst werden kann und somit viele unterschiedliche Empfangskonzepte unterstützt.



    Als nächstes werde ich den 10 MHz Ausgang des Downkonverters zur Stabilisierung des 2.4 GHz Up-Konverters und des IC-9700 ausprobieren.


    Herzlichen Dank an die Entwickler des Downkonverters und an Kurt (DJ0ABR) für den HAMSPIRIT-Support.


    Hear you soon on QO-100,

    DG4BCJ - Joachim

  • Hallo Joachim,

    zunächst danke für deine Rückmeldung!

    Wie hört sich bei dir die CW Bake an? Ich höre hier leichte Tonschwankungen von wenigen Hz. Wenn ich die ZF vom LNB direkt abhöre ist der Ton stabil. Liegt also nicht am LNB. Die im Downkonverter heruntergemischte Frequenz ist also instabil bei mir. Den Empfangskonverter habe ich noch nicht in einem Gehöuse verbaut. Mal sehen ob es dann besser wird.

    73 de Robert, DD4YR


    Hello Joachim,

    first of all thank you for your feedback!

    How does the CW beacon sound to you? I hear slight tone fluctuations of a few Hz here. If I listen to the IF directly from the LNB, the tone is stable. So it's not the LNB. The frequency downmixed in the down converter is therefore unstable for me. I have not yet installed the reception converter in a housing. Let's see if it gets better then.

    73 de Robert, DD4YR

    Robert - DD4YR - JN57QS

    Edited once, last by DD4YR: English translation ().

  • Hallo Robert,

    nach Info von Stefan ist das normal, denn der TCXO darf keinen Luftzug bekommen.

    Er schwankt sonst um ein paar Hz, weil er ja nachregeln muss.

    Merkt man auch deutlich, wenn man pustet.. Das ist auch mit dem OCXO so.

    Deshalb sollte der DownConverter idealerweise in ein Gehäuse eingebaut werden.

    Mein Konverter sitzt im Weißblechgehäuse :-)

    73s Peter

    Peter Gülzow | DB2OS | AMSAT-DL member since 1983 | JO42VG

  • Hallo Robert, hallo Peter,

    Das Verhalten des Konverters kann ich zu 100% bestätigen. Ich hatte den Konverter zuerst ohne Gehäuse betrieben. Dabei reichten schon kleine Luftbewegungen (Armbewegungen) aus um eine Änderung des TCXO hervorzurufen. „Pustet“ man in Richtung des TCXO schwankt die Frequenz in einem größeren Bereich hin und her!


    Nachdem der Konverter in ein provisorisches Gehäuse eingebaut wurde ist alles in Ordnung. Ich habe allerdings ein Alugehäuse verwendet, da ich z.Zt. kein Weißblechgehäuse zur Hand habe. Durch die Bohrungen des Alugehäuses kann man ebenfalls etwas „hineinpusten“ und der Effekt ist auch zu beobachten. ;)

    Es ist also ein geschlossenes Weißblechgehäuse von Vorteil.


    Eine Guten Rutsch ins neue Jahr!

    73’s Joachim

  • Für ungeduldige,

    bei denen es die Konverterplatine während dem experimentieren noch nicht ins endgültige Gehäuse geschafft hat:

    Ein Stück leichter Schaumstoff mit Tape auf dem TCXO fixiert bewirkt Wunder was die Frequenzstabilität betrifft!


    73´s de Robert


    Robert - DD4YR - JN57QS

    Edited once, last by DD4YR: Rechtschreibkorrektur ().